shifting reality

Es gibt kein richtiges Lesen im valschen!

Das Haus vergisst nichts

leave a comment »

Als ich kürzlich bei meinen Eltern war, fragte ich meine Mutter nach dem Namen eines Gastwirtes, bei dem wir in den 70er Jahren viel gegessen hatten und der mir entfallen war. Sie wusste ihn auch nicht mehr, sah dann aber in ihrer Zuckerwürfel-Dose nach, in der die in farbiges Papier mit Name und Adresse eingeschlagenen Würfelzucker der von unserer Familie besuchten Hotels, Kneipen, Gaststätten, Krankenhäuser und Airlines aufbewahrt werden. 40 Jahre, archiviert in Zuckerwürfeln.

Advertisements

Written by che2001

30. März 2008 um 14:40

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s