shifting reality

Es gibt kein richtiges Lesen im valschen!

Awoopbabaloobap …

with 3 comments

„Nach aktueller Darstellung der BVB-Freunde („Diese Information kommt von höchster Stelle in Hoffenheim“) sei Dietmar Hopp mittlerweile „auf Fan-Jagd, anders kann man es nicht sagen“. So würden „seine Anwälte das Internet nach möglichen Beleidigungen und herablassenden Äußerungen gegen seine Person … durchforsten“. Daher sollten in besagtem Forum „sofort alle Avatare, Signaturen und eigene Beiträge löschen, die beleidigend gegen Hopp sind“ – zudem „bereits Anwälte … im Forum“ diesbezüglich aktiv gewesen wären.“ (via savlog)

Ich finde zwar auch, daß unsere Mannschaft in der letzten Saison dem Herrn Hopp die deutlich bessere Antwort gegeben hat (was ein Spiel! Ach, das Leben kann sich so dermaßen lohnen ….) als die der Dortmunder Mannen an diesem Wochenende, dieses Plakat mit der Zielscheibe auf’s Konterfei projiziert fand ich unter aller Sau und menschenverachtend – dennoch: Mit was würden unsere tapferen Kämpfer für die Meinungsfreiheit den Herrn Hopp denn wohl vergleichen, wo sie doch sonst um keinen Vergleich verlegen sind?

Advertisements

Written by momorulez

25. September 2008 um 20:13

Veröffentlicht in Fussball

Tagged with , , ,

3 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Ja das war ein Diskurs im Pauliforum vor dem Spiel. Ich bin echt stolz auf die Art, wie wir die Hoffenheimer empfangen haben – alle einzeln die 150 – die meinen vollen respekt haben, das muss man sich mal trauen Hoffenheim fan zu sein 🙂

    ring2

    25. September 2008 at 22:48

  2. Ach, die werden doch alle 150 fürstlich dafür entlohnt 😉 …

    momorulez

    25. September 2008 at 22:49

  3. Oi! Der Verein hat immerhin „Tradition seit 1899″… *gnihihihi*

    Björn

    25. September 2008 at 23:15


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s