shifting reality

Es gibt kein richtiges Lesen im valschen!

Zwei mal Dänemark mit Pommes Schranke

leave a comment »

Mit 700 Mrd. $ kann man sich Dänemark kaufen, zweimal. Sagt der Spiegel.
… und …

Es würde fünf Milliarden Dollar kosten, das Leben von sechs Millionen Kindern zu retten’, sagte der aus Uganda stammende Geistliche. ‘Die internationalen Regierungen konnten innerhalb einer Woche das 140-Fache für das Bankensystem bereitstellen. Wie können sie uns sagen, dass Handeln für die Ärmsten zu teuer ist?

Der anglikanische Erzbischof von York bei einem Treffen von Bankern in London.
– via carlos

Ich muss immer wieder an diese Theorie vom kritischen Wachstum denken, oder wie das nochmal hieß. Die Überlegung, dass die Wirtschaften, auch die Finanzwirtschaften in Afrika bspw. nur einen kritischen Punkt an Wachstumsdynamik überspringen müssten – mithilfe von Anschubfinanzierunge – um dann quasi von alleine zu laufen. Habe vergessen, wer das war – und ob ich mich da richtig an einen alternativen Nobelpreis erinnere.

Jedenfalls ist es mir schleierhaft, wieso man die Vergabe dieses Rettungspaketes für die Wall Street nicht mit solchen Projekten verknüpft. Als soziale Auflage sozusagen.

Advertisements

Written by ring2

1. Oktober 2008 um 9:13

Veröffentlicht in Ökonomie, die Moral

Tagged with ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s