shifting reality

Es gibt kein richtiges Lesen im valschen!

The Times, they have changed

leave a comment »

Wenn mein 80ähriger Vater, der mit dem Liedgut des Dritten Reiches und Rudi Schurickes Caprifischern aufgewachsen ist und früher gegen „Negermusik“ wetterte heute die Anlage bei „Foreigner“ bis zum Beben der Wände aufdreht wurde etwas gewonnen.

Advertisements

Written by chezweitausendeins

12. Oktober 2008 um 23:12

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s