shifting reality

Es gibt kein richtiges Lesen im valschen!

Kaffeesatzrechnen

with 2 comments

Dort wo

ich mich die nächsten 7 Monate aufhalten werde, (gibt es) nur Automaten mit Kaffee gibt, der erstens absolut grässlich schmeckt (Ok, das haben Automatenkaffees anscheinend überall auf der Welt so an sich) und zweitens dann 0,80€ kostet.

DAS geht definitiv nicht! Wenn ich mal ganz, GANZ zurückhaltend rechne, dann brauche ich mindestens 2 Kaffee am Tag (wie gesagt, das ist sehr zurückhaltend…), mal 20 Tage im Monat, das macht mal eben 32€ im Monat. Das geht Absolut nicht. Das würde ich selbst dann nicht für Grottenschlechten Kaffee bezahlen, wenn ich 2000€ im Monat hätte. Man hat ja schliesslich, trotz Hartz4, Unterschicht und so, noch ein bisschen Kultur!“

Viel Spaß bei der Weiterbildung, Cajarore.

Advertisements

Written by ring2

3. November 2008 um 8:44

Veröffentlicht in Nicht kategorisiert

Tagged with , ,

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. […] Oh, wie ich grade gesehen habe, wurde mir bei Shifting Reality viel Spaß gewünscht! Danke, den werd ich hoffentlich […]

  2. […] eben nur so lange lustig, wie man unter 40 ist, dabei gesund, deswegen genügsam und manchmal sexy. Offen Kaffeesatzrechnen würde in Berlin-Mitte keiner. Tags: digitale boheme, links, mercedes bunz, neoliberalismus, […]

    Bunzen — ring2*

    3. November 2008 at 23:11


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s